Oskar Enzfelder

“eROTik” und “Unterwegs” im Bezirksmuseum Wieden

…neue Malereien und Grafiken (Akt-Studien) im Zeichen der Sinnlichkeit… Bilder-Schau mit dem Titel “eROTik”in der Galerie im Tröpferlbad..
… im Festsaal des Museums bis Sonntag, 4. Mai, eine Kollektion edler Arbeiten gezeigt. Impressionen aus Nah und Fern bestimmen diese Werke.”ZUgeFALLenes”, “MEE/hR” und sonstige Relevanzen hat die Malerin in  den attraktiven Bildern verarbeitet….  Oskar Enzfelder PID-Rathauskorrespondenz)  APA -Meldung 16-04-2008   (WW.OTS.AT)

Erschienen in der Rathauskorrespondenz aktuell im April 2004
Von O. Enzfelder:

…Monika Lederbauer zeigt vorallem Ölmalereien und Aquarellgemälde. Im Zentrum der Arbeiten stehen meist Meeresmotive und Aktstudien. Nicht weniger reizvoll ist eine stimmungsvolle Darstellung der “Alten Heumühle” im 4. Bezirk… Neben ihren Akten und Meeresimpressionen beschäftigt sich die Malerin immer wieder mit dem Liebreiz von Natur und Landschaft. Lederbauer sieht in ihren Arbeiten stets das Schöne und will dem Beschauer der Bilder Freude bereiten. Bewusst verzichtet die Künstlerin auf kritische Untertöne, in den malerischen Betrachtungen bleibt kein Platz für Negatives. Allein der Schönheit der Natur gilt das Augenmerk der Malerin, empfindsam hält sie das feine Spiel des Lichtes auf Gewächsen und auf dem Wasser fest…